Nov 192018
 

Einstimmig wurde am Samstag, dem 17. November 2018 der Wahlvorschlag für die Neuwahlen des Vorstandes und der Kontrollkommission der Naturfreunde OG Hainfeld von den 50 im Saal des Gasthauses Schöbinger anwesenden Mitgliedern angenommen. Wolfgang Wagner wurde als Vorsitzender nach 31 Jahren nochmals für weitere drei Jahre in seiner Funktion bestätigt. Sein Stellvertreter bleibt nach wie vor Gemeinderat Richard Zeller. Hedwig Topf stellte ihre Position nach zehnjähriger Tätigkeit im Vorstand zur Verfügung. Ihr folgt Robert Steineck als Schriftführer nach. Als Referent durfte Rudolf Lurger, der stellvertretende Vorsitzende der Landesleitung, begrüßt werden.

Heidemarie Zellhofer (25), Vizebürgermeister Andreas Klos, Anna Kalteis (60), Stadtrat Johann Schildböck (25), Robert Samwald (50), Stv. Vorsitzender NÖ Rudolf Lurger, Vorsitzender Ortsgruppe Hainfeld Wolfgang Wagner, Bürgermeister Albert Pitterle

Für ihre langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Anna Kalteis – 60 Jahre, Robert Samwald – 50 Jahre, Heidemarie Schildbeck, Heidemarie Zellhofer und Johann Schildbeck für 25 Jahre.

Das in Arbeit befindliche Jahresprogramm für 2019 wird Anfang Jänner verteilt. Zahlreiche Wanderungen, Ausflüge, eine Radtour und Kabarettfahrt werden veranstaltet. Auch wird zum Jahreswechsel eine Silvesterparty und zum Faschingsausklang am 2. März 2018 ein Hüttengschnas geboten. Die Kinderfreunde veranstalten am 20. April um 15:00 Uhr eine Ostereiersuche!
12 Teams bewirtschaften im kommenden Jahr die Liasenböndlhütte an Samstagen von 13:00 bis 19:00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 9:00 bis 19:00 Uhr.