Aug 132018
 

Liebe Freunde und Freundinnen, Förderer und Förderinnen, Wegbegleiter und Wegbegleiterinnen!

Zum bereits zweiten Mal veranstalten wir Mitten im Sommer an einem Dienstag ein Kulturfest im schönen Kultursaal von Hainfeld.Auch diesmal werden wir künstlerische Ausdrucksformen in ihrer Vielfalt präsentieren:

15 Meter langes Wandbild / Mural
Das Ergebnis zweier Workshops unter der Leitung der Kunstpädagogin Marianne Plaimer – entstanden in Traisen bei Südrand (mobile Jugendarbeit in Traisen) und im Begegnungshaus Comedor del Arte in Hainfeld. Ein Bild, an dem viele große und kleine Hände mitgemalt haben.

Danke an das "NÖ-Kulturforum“. Es unterstützt dieses "work in progress" finanziell und ideell. „Wir sind Förderer und verstehen uns als Kulturvermittler. Nicht Angepasstheit, sondern kritisches Kulturengagement kennzeichnet unser Tun." www.noe-kulturforum.at

Musik
Der Saz-Spieler Osman Henr und die Rockband 0815 aus St. Pölten werden uns musikalisch durch den Abend begleiten.

Theater
Die Theatergruppe Simorgh Österreich wird das Stück „Alte HeldInnen oder das Stück von Gut und Böse“ zeigen, das für den Auftritt auf der „Friday Carpet Stage“ des Weltmuseums erarbeitet worden ist.
Selbstverständlich werden wir auch ein paar leckere, internationale Gerichte vorbereiten.

Wir freuen uns auf einen schönen Abend und auf viele neue Begegnungen  – gerne auch weitersagen!

Liebe Grüße, Alexandra Eichenauer-Knoll und Franz Witzmann

Comedor del Arte
Bahnstraße 1/G3
3170 Hainfeld
www.comedordelarte.at

?
Kulturmeile Hainfeld