Okt 252018
 

Abnehmerinformation über die Qualität des Trinkwassers der Stadtgemeinde Hainfeld vom 10.09.2018

Die Wasserversorgungsanlage (WVA) Hainfeld wird durch die Quellen Hinterleiten und Kirchtal, sowie durch den Brunnen Ramsau gespeist und stellt die öffentliche Trinkwasserversorgung der Stadtgemeinde Hainfeld sicher. Das gelieferte Trinkwasser wird zweimal jährlich durch ein externes Lebensmittelinstitut untersucht und permanent durch unsere Mitarbeiter kontrolliert.

Die wichtigsten Analyseergebnisse der letzten Untersuchung:

Probenahmestelle Rathaus:

Nitrat als NO3 in mg/l            4,9

pH-Wert                           7,4

Gesamthärte in °dH               17,3

Carbonathärte in °dH             15,4

Calcium als Ca in mg/l           90,8

Magnesium als Mg in mg/l         20,2

Natrium als Na in mg/l            7,7

Kalium als K in mg/l              2,7

Chlorid als Cl in mg/l            9,3

Sulfat als SO4 in mg/l           37,5

Anmerkung:

Pestizide im untersuchten Umfang nicht bestimmbar.

Die angegebenen Werte können je nach Lage im Ortsnetz und Kapazität der einzelnen Wasserspender etwas abweichen.

Okt 222018
 

Geplanter Ablauf und Teilnehmer:

Rathaus von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr

  • Führungen und Vorträge nach Bedarf

FF Hainfeld von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

  • Fahrzeugpräsentation

Kindergarten Hainfeld von 08.30 Uhr bis 10.00 Uhr

  • Besichtigung

Volksschule Hainfeld von 09.30 Uhr bis 11.15 Uhr

  • Besichtigung

Kinderhort Aramsamsam von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

  • Besichtigung

Hainfeld Museum von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

  • Führungen
  • 09.00 Uhr
  • 14.00 Uhr
  • 16.00 Uhr

?
Kulturmeile Hainfeld