Aug 292017
 

Die »Gesunde Gemeinde« in Niederösterreich ist ein Programm der Initiative »Tut gut!«. Es startete bereits 1995 mit dem Ziel, die teilnehmenden Gemeinden bei der Durchführung von Gesundheitsförderung und Prävention zu unterstützen. Die »Gesunde Gemeinde« bietet eine Plattform, die diverse Angebote (auch von anderen Vereinen oder Organisationen) bündelt. Sie dient so als »Drehscheibe« aller Aktionen im Gesundheitsbereich.

Die zentrale Frage lautet: Wie können wir Gemeinden so gestalten, dass es den Bewohnerinnen und Bewohnern leichter fällt, sich gesund zu verhalten? Das Programm möchte daher Hilfestellung beim Aufbau einer Struktur bieten. In der Gesundheitsförderung ist es üblich, offene Arbeitskreise in der Gemeinde zu installieren. Alle, die sich gerne zu diesem Thema einbringen wollen und können, sind eingeladen dies zu tun. Menschen haben unterschiedliche Talente, Gemeinden unterschiedliche Potenziale und Ressourcen… und genau diese wollen wir fördern!

 

➢ Abfallwirtschaft Beratung Müllvermeidung
➢ Apotheke Sakrale Omnipathie
➢ ARBÖ
➢ Bauberatung der Gemeinde
➢ Bergrettung Kleinzell Sicherheit am Berg
➢ Bundesheer (Sicherheit)
➢ Feuerlöschhandhabung und Überprüfung mit FF Hainfeld
➢ FF Hainfeld, Rotes Kreuz Hainfeld
➢ Gebiets-Krankenkasse NÖ
➢ Gesunde Gemeinde Hainfeld Tut Gut
➢ Gesundheitsbus AK NÖ
➢ Hilfswerk
➢ Kneip Gesundheit durch Bewegung
➢ Krisenfeste Haushalt
➢ ÖAMTC
➢ Palliativ
➢ Polizei Gemeinsam Sicher
➢ Röntgenbus Land NÖ
➢ Seh- und Hörtest Optiker Gram, Vajda
➢ Volkshilfe
➢ Wochenmarkt
➢ Wutschka Venenmessung Heilbehelfe
➢ Zivilschutzberatung NÖZSV
➢ „Tut Gut“ Stationen Körpermessung, Zauberwürfel

?
STARTSEITE
?
SEITENBEGINN
?
STARTSEITE
AKTUELLES
?
WIR HAINFELDER
HAINFELD MUSEUM
KULTURMEILE
F