Okt 312016
 

wasistlos-bitte-entfernenIch entferne die Hinterlassenschaft meines Hundes weil …

  • ich selbst Kinder habe und nicht möchte, dass sie mit Hundekot in Berührung kommen.
  • ich ebenfalls nicht ins Glück treten möchte.
  • ich Rücksicht auf meine Mitmenschen und Umgebung nehme.
  • ich froh bin, wenn es in unserer schönen Stadt nicht stinkt.
  • ich mich geniere, wenn Besucher unserer lebenswerten Stadt über Hundehaufen steigen.
  • ich nicht möchte, dass Aggressionen gegen Hunde und ihre Besitzer entstehen.
  • ich Anstand, Verantwortungsbewusstsein und Empathie besitze.

Darüber hinaus halte ich meinen Hund von Kinderspielplätzen fern, leine ihn  im Wald an und lasse ihn kein großes Geschäft auf landwirtschaftlichen Nutzflächen verrichten.

 

?
STARTSEITE
?
SEITENBEGINN
?
STARTSEITE
AKTUELLES
?
WIR HAINFELDER
HAINFELD MUSEUM
KULTURMEILE
F